Aufträge #3

Hallo, ihr lieben

nein, mich gibt es noch, auch wenn ich mich in letzter Zeit etwas rar gemacht habe. Vielerlei Ursachen gab es dafür, manche sehr Zeit – und Kraft raubend. Und auch, wenn noch immer nicht alles erledigt ist, möchte ich euch wieder desöfteren einige gebastelte Werke zeigen.

Schuldig bin ich euch immer noch die Hochzeitskarte, die eine Auftragskarte für eine Kollegin war. Ich hatte lediglich 1 Vorgabe: sie sollte etwas maritim sein. Gewünscht, getan.

Hier das Ergebnis:

DSCI2948

Da mir eine Größe nicht vorgegeben war, konnte ich mich richtig auslassen. Sie ist wirklich groß  (DinA4 ), dadurch wirkt sie aber auch so richtig toll.

DSCI2949

Die Karte ist nicht so überladen und wurde in den typischen maritimen Farben weiß, rot und blau gehalten.

Der Auftraggeberin gefiels, und das ist doch die Hauptsache, oder?

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag. Bei uns regnet es, und was macht man da am Besten?

RICHTIG: BASTELN!

Eure Barbara

Aufträge #2

10.8.2017, geschrieben von Barbara

Hallo, ihr Lieben,

heute möchte ich euch eine Karte vorstellen, deren Grundform zur Zeit eine meiner liebsten ist – die SIDE STEP CARD. Eine tolle Anleitung dazu findet ihr bei STEMPELEINMALEINS.

Eine Kollegin fragte mich, ob ich ihr eine Karte zum 50. Geburtstag werkeln könnte und ließ mir dabei völlig freie Hand bei der Gestaltung. Als zweites wünschte sie sich eine Hochzeitskarte im maritimen Look.

Heute zeige ich euch erst mal die Geburtstagskarte.

DSCI2927

Ich liebe diese Kartenform, weil man da sooooooooooooooooo viel an Gestaltung unterkriegt.

Ich habe die Größe verändert, habe einen Bogen A4 verwendet. Unter dem HAPPY BIRTHDAY habe ich ein Schüttelfenster gesetzt. Ansonsten nur ganz viele Blumen und Bling- Bling. Der Schmetterling an der 50 ist direkt an die 5 geklebt, also frei schwebend. Einzelne Sachen habe ich im Netz gesehen, gesammelt und auf dieser Karte zusammengefügt.

DSCI2928

Ich war ja einwenig skeptisch, ob Farbwahl und Gestaltung auch wirklich ankommen, denn letztendlich bringt man bei freier Hand ja viel eigenes ein, aber als ich meiner Kollegin bei Abholung beide Karten zeigte, war sie HAPPY.

Sie ist eine der wenigen, die diese Handarbeit wirklich zu schätzen weiß!

Das nächste Mal dann Auftrag Nr. 3 – die maritime Hochzeitskarte!

Bis dahin wünsche ich euch noch eine schöne Restwoche

Eure Barbara

 

Kreativkiste

24.5.2017, geschrieben von Barbara

Ich habe schon mal ein Set aus dem neuen Jahreskatalog von Stampin up ausprobiert: das PRODUKTPAKET KREATIVKISTE. Es besteht aus dem Stempelset und den dazugehörigen Framelits.

Gleichzeitig habe ich für meine Minikärtchen in 7,5×7,5cm Größe die neuen In-Color Farben verwendet.

Hier erst mal das Endergebnis:

DSCI2831

Die kleine Kiste war mit den Framelits schnell ausgestanzt, 2 Teile werden immer zu 1 Kiste zusammen geklebt.

DSCI2834

In dem Stempelset findet ihr einen wirklich süßen Blumenstempel. Den habe ich auf der Kiste und in den verschiedenen In-Color Farben auf den Kärtchen abgestempelt. Auf das passende Stück Farbkarton kam ein KLEINER GRUß, und fertig waren die Minikärtchen.

DSCI2838

Zu jedem Kärtchen kam dann noch 1 Umschlag in den passenden Farben. Diese habe ich mit dem Falzbrett für Umschläge gewerkelt, das geht wirklich rucki-zucki.

DSCI2839

Zum Schluß kamen die 5 Kärtchen mit Umschlägen in die Kiste. Diese habe ich in eine Zellophantüte verpackt, und schon hat man ein Super Geschenk für viele Gelegenheiten.

Und ganz wichtig: Dieses Set ist wirklich leicht nachzuarbeiten. TRAUT EUCH!

Das Set gibt es ab kommender Woche im neuen Jahreskatalog von Stampin up. Ihr habt noch keine Katalog? Dann meldet euch bei mir, ich schick euch umgehend einen zu.

Ich wünsche euch allen morgen einen schönen Feiertag.

Eure Barbara

 

 

Inchies – Karten

2.5.2017, geschrieben von Barbara

Die Silberhochzeitskarte vom letzten Beitrag hat mich zu den heutigen Glückwunschkarten inspiriert.

Ich nenne sie einfach Inchie – Karte, obwohl die Quadrate gößer sind als 1 Inch ( = 2,5cm ).

Ab und zu, und nur auf Nachfrage, werkle ich auch immer noch Inchie – Bilderrahmen. Ich empfinde das Zusammenstellen der einzelnen Quadrate als sehr entspannend. Hier ein Beispiel für solch einen Bilderrahmen:

DSCI0868        DSCI0867

So, und hier nun die Karten :

DSCI2797

DSCI2800       DSCI2795

Bei und regnet es – mal wieder – ich geh basteln.

Also tschüss bis zum nächsten Mal

Eure Barbara

 

Silberhochzeitskarte

25.4.2017, geschrieben von Barbara

Meine Schwester feiert im Mai Silberhochzeit – die Karte mit Glückwünschen ist fertig!

DSCI2783

Der Spruch wurde silbern embosst und mit einem Silberfaden hinterlegt. Als Kontrastfarbe habe ich Wassermelone gewählt, die kleinen Blätter jeweils in den Ecken erscheinen in Farngrün – ein bisschen Farbe finde ich auch zu einer Silberhochzeitskarte nicht verkehrt, oder?

DSCI2784

Diese aufgeklebten Quadrate haben mich noch zu anderen Karten inspiriert, die ich euch demnächst zeige.

Zum Schluß noch ein wichtiger Hinweis: DIE AUSVERKAUFSECKE WURDE NOCH MAL AUFGEFÜLLT – ALSO SCHAUT NOCH MAL VORBEI, VIELLEICHT MACHT IHR NOCH EIN SCHNÄPPCHEN…?   Schaut einfach mal hier!

 

Liebe Grüße und eine angenehme Restwoche wünscht euch

Barbara

Magische Fensterkarte

17.4.2017, geschrieben von Barbara

Nach sehr kühlen, aber auch ruhigen, Osterfeiertagen möchte ich euch heute wieder eine tolle Kartenform zeigen, die ich das erste Mal ausprobiert habe: eine magische Fensterkarte.

Der Effekt gefällt mir sehr gut, da werden bestimmt noch einige folgen.

Ich hoffe, ihr könnt das Prinzip so einigermaßen erkennen….?

DSCI2743

So sieht die Karte geschlossen aus. Eine Banderole hält sie zusammen. Entfernt man die Banderole und öffnet beide Seiten langsam, öffnet sich in der Mitte der Karte ein kleines Fenster.

DSCI2739

DSCI2740

Bei der Karte habe ich viele verschiedene Papiere, Framelits und Stempel verwendet, und obwohl sie sehr bunt daher kommt, wirkt sie doch nicht überladen.

Anleitungen findest zahlreiche im Netz, viele Beispiele zu dieser Kartenform bei Pinterest oder You Tube. Viel Spass beim Ausprobieren und wie immer gilt: Traut euch!

Eine schöne Woche, bei hoffentlich besserem Wetter, wünscht euch

Barbara

Zwillingskarten

28.3.2017, geschrieben von Barbara

Und wieder mal eine neue Kartenform, jedenfalls für mich.

Ich weiß gar nicht, ob sie wirklich so heißt, aber im Netz wird sie geführt als Slide and stand card. Und im Netz findet man auch genug Anleitungen, ob in Schriftform oder Video.

Diese Kartenform stand auch schon lange auf meiner ToDo – Liste, aber irgendwie schob ich das Probieren immer vor mich hin. Glaubt mir, sie sieht komplizierter aus, als sie wirklich ist.

Als Stempelset nahm ich das Set Moon Baby, farblich orientierte ich mich an den typischen Mädchen und Jungen Farben, nämlich rosa und hellblau.

DSCI2698

Coloriert habe ich wieder mit den Aquarellstiften von Stampin up. Da heißt es immer noch: üben, üben üben!

Hier 1x aufgestellt und 1x flach zusammengelegt – genial!

DSCI2689        DSCI2693

DSCI2690        DSCI2694

Vielleicht erkennt man ja einwenig den Mechanismus!

DSCI2692

Bei Fragen schreibt mir einfach. Ansonsten gilt wie immer: Traut euch!

Liebe Grüße

Eure Barbara

Zum 60. – Alles Gute

5.3.2017, geschrieben von Barbara

Dieses Jahr geht es bei mir auf Arbeit Schlag auf Schlag mit den runden Geburtstagen.

Dieses Mal ist es ein 60.

Zum Glück eine Frau, denn Männerkarten mach ich nicht so gern.

Die Idee war schnell geboren, die Umsetzung ging dadurch schnell von der Hand.

Hier seht ihr das Ergebnis meiner XXL – Geburtstagskarte zum 60., eine sogenannte DIN A 4 KULLERKARTE MIT BLUMENRANKE… ( HI HI HA HA )

DSCI2638

DSCI2641

Liebe Grüße in die Welt da draussen von

Barbara

 

Moon Baby – Mädchen

22.2.2017, geschrieben von Barbara

Ich habe ein weiteres Stempelset aus der aktuellen Frühling/Sommer – Broschüre ausprobiert, es heißt Moon Baby.

Entstanden sind 2 Glückwunschkarten zur Geburt eines Mädchens.

Verwendet habe ich neben dem Stempelset auch mal wieder die Schleifenstanze.

Das Baby habe ich 2x gestempelt, eines dann ausgeschnitten und mit Dimensionals deckungsgleich auf das andere geklebt – so sieht es etwas plastischer aus.

DSCI2619

Zum Ausmalen habe ich die neuen Aquarellstifte von Stampin up verwendet. Bei anderen sieht das Gemalte immer so toll aus – ich habe da wohl noch sehr viel Übungsbedarf. Aber es macht Spass, und das ist mir wichtig.

DSCI2620         DSCI2621

Der Glitzer von dem schönen Papier findet man noch ewig auf dem Tisch, der Kleidung….. Aber wenn`s doch so schön ist…..!

Ich wünsche euch allen eine schöne Restwoche

Barbara

 

Meine erste Peek-a-Boo Karte

17.2.2017, geschrieben von Barbara

Mich faszinieren ja besondere Kartenformen sehr, und schon lange stand eine Peek-a-Boo Karte auf meiner ToDO-Liste.

Auf der Seite von JanB. fand ich hier ein tolles Beispiel. und passend dazu auf You Tube eine wirklich verständliche und anschauliche Anleitung von ihr.

So habe ich das letzte Wochenende genutzt und habe diese Karte 1:1 umgesetzt. Das heißt, ich habe ihre Maße verwendet, Farbkarton, Designpapier und Stempel aber nach meinen Vorstellungen eingesetzt.

Eins steht fest: Da werden bestimmt noch einige von folgen, denn das Ergebnis hat überzeugt und begeistert.

DSCI2602

DSCI2604           DSCI2605

DSCI2607           DSCI2608

DSCI2603

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende mit viiiiiiiiiiiiel Zeit zum Werkeln.

Eure Barbara