Lieblingssets

29.7.2016, geschrieben von Barbara

Hallo, ihr Sonnenanbeter…, zu denen ich definitiv nicht zähle. Bei mir könnte das Thermometer bei 23 Grad aufhören. Aber: Durchhalten ist die Devise.

Heute zeige ich euch, passend zum Wetter und zur Jahreszeit, eine Glückwunschkarte, auf der ich 2 Stempelsets verwendet habe, die mir schon beim ersten Durchblättern des neuen Hauptkataloges gleich ins Auge gehopst sind.

Zum einen das Set DONNERWETTER mit FRAMELITS, zum zweiten das Set GLASKLARE GRÜSSE mit FRAMELITS.

Beide Sets gefallen mir so irre gut, weil die Einsatzmöglichkeiten schier unendlich sind.

DSCI1707

Schirm und Glas allein gefielen mir nicht so ganz, da fehlte noch ein Hingucker. Zum Glück hatte ich noch einen Restbestand an Trinkhalmen, die ich zwischen das Leinenband und das Glas klebte. Eigentlich gehört der Halm ja ins Glas, aber da ging er irgendwie unter … So ist es jetzt passend!

DSCI1709          DSCI1708

So, das wars für heute. Ich hau mir jetzt ein Eis hinter und genieße den Rest an Sonne auf der Terasse.

Vielen Dank fürs Vorbei schauen! Hinterlasst doch mal nen Kommentar, ich freu mich. Gern würde ich auch eure Blogs kennenlernen, schreibt mir doch den Namen eurer Blogs, ich schau gern mal vorbei. Manchmal muss man einfach mal seinen Kreativ – Horizont erweitern.

In der Vorfreude auf eure Kommentare grüße ich alle Leser, Bastler…….

Eure Barbara

 

Kullerkarte

13.6.2016, geschrieben von Barbara

Anfang Mai sah ich auf dem Blog von Jenni Pauli hier diese wirklich süße Karte. Sofort wußte ich, das Stempelset FÜR HIMMELSSTÜRMER steht bei meiner 1. Bestellung aus dem neuen Jahreskatalog ganz oben auf meiner Wunschliste.

Für Anfang Juni versprach Jenni die Anleitung, und jeden Tag schaute ich auf ihren Blog – umsonst.

Nun habe ich mitlerweile das Stempelset und die dazu gehörigen Framelits, und vorbei war es mit dem Warten.

Mit ihrere Karte als Vorbild tüftelte ich mir die Maße und den Mechanismus so einer Spinner card ( = Kullerkarte ) selbst aus , und schon beim 2. Anlauf klappte alles so wie gedacht.

In den Farben habe ich einige Kleinigkeiten verändert, ansonsten kommt meine Karte dem Original von Jenni sehr nahe.

Die Karte sieht so voll nach Sommer aus – super.

Und man möchte sie kaum aus der Hand legen, so faszinierend ist es, die kleine Biene im Kreis „herumfliegen“ zu lassen.

Also: Traut euch. Auch wenn manch Karte so richtig kompliziert aussieht, aufgeben gilt nicht. Und wenn´s nicht heute klappt, dann vielleicht morgen.

Ich jedenfalls werde noch ein paar  Karten mit dem tollen Effekt werkeln und sie euch zu gegebener Zeit zeigen. Heute erst mal die Bilder meiner ersten Kullerkarte!

DSCI1609

DSCI1611          DSCI1613

DSCI1608

Ich wünsche euch eine schöne Woche und schicke liebe Grüße an den Rest der Welt!

Eure Barbara