Winterzauber am 2. Advent…

9.12.2018

…leider nicht bei uns in Brandenburg! Seit 3 Tagen regnet es, es ist sehr windig und so gar nicht kalt. Also: kein Winterzauber in Sicht.

Aber das 2. Lichr brennt am Adventskranz und wir machen es uns auch so gemütlich.

DSCI3731

Die Idee zu meiner heutigen Karte fand ich bei PINTEREST. Leider konnte ich da nicht sehen, wer diese Karte gemacht hat, dem Schriftzug nach war das wohl eine Kollegin aus Frankreich.

DSCI3716

Für die Dekoration nahm ich Dekoschnee ( nicht von SU ). Der verarbeitet sich sehr gut und schafft eine tolle Struktur.

Den Spruch stempelte ich in die Karte, der störte auf der Vorderseite irgendwie.

DSCI3720

Die Karte habe ich vorher geprägt. Da ich die Frau nicht mit Prägung wollte, habe ich sie extra gestempelt, ausgeschnitten und aufgeklebt.

DSCI3714

Vielleicht hilft es, und wir tanzen uns den Schnee her?

Eine trockene Woche wünscht euch

Barbara

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt

2.12.2018

Heute konnte ich die 1. Kerze am Adventskranz anzünden.

DSCI3709

Oh, wie ist es schön, wenn alles so schön leuchtet – gemütlich und besinnlich.

Als ich gestern unser Haus dekorierte, schmückte ich auch mit neuen Sternen aus Papier.

Die Sterne sind 25 cm im Durchmesser, also schon richtig groß. Sie kommen sie im Fenster gut zur Geltung.

DSCI3697

DSCI3698

Übrigens: die Anleitung zu diesen Sternen fand ich bei Ideen mit Herz.

Einen schönen Wochenbeginn wünscht euch

Barbara

1. Türchen im Adventskalender

1.12.2018

Ich habe meinen ersten eigenen Adventskranz gewickelt und dekoriert. Das war ganz schön anstrengend, aber das Ergebnis ist SUPER. Ganz mein Weihnachts – Style: nicht überladen und nicht blinkend.

Ich schmücke und dekoriere immer sehr natürlich, dafür aber mir hochwertigen Dingen. Und was mir am Meisten Kopfschütteln und Gänsehaut bereitet? – Blinkende Lichter am Fenster, bei denen jedes Fenster zu geklebt ist….

Hier mein Adventskranz, was sagt ihr dazu?

DSCI3706

 

Euch zeige ich heute auch was Neues – eine ganz einfach nachzubastelne Weihnachtskarte.

DSCI3644

Die Vorlage zu dieser Karte mit den zu verwendenen Produkten findet ihr im aktuellen Jahreskatalog.

Ich habe Papiere und Spruch einwenig abgewendet. Die Karte ist wirklich super schnell gewerkelt und macht in ihrer Einfachheit wirklich was her.

DSCI3645

Ich wünsche euch allen einen schönen 1. Advent

Eure Barbara

 

 

Meine 1. Weihnachtskarte

Hallo ihr Lieben,

es ist Sonntag und das Wetter ist so wirklich gar nicht zum Rausgehen. Da Habe ich auf meine TO DO – Liste geschaut und eine Weihnachtskarte gefunden, deren Idee ich heute gleich mal umgesetzt habe.

Diese Karte habe ich in vielen verschiedenen Variationen bei Pinterest und YouTube gesehen. Sie hat mir gleich unwahrscheinlich gut gefallen, und hier seht ihr nun meine Umsetzung:

DSCI3139

Das Stempelset VORFREUDE ist eins meiner Lieblingssets aus dem aktuellen Herbst-Winterkatalog. Passend dazu gibt es auch noch die FRAMELITS, was beides zusammen zu einer wirklich tollen Vielfalt macht.

DSCI3136

Beide Flügel wurden gestaltet und sind aufklappbar. Zusammen gehalten wird die Karte im geschlossenen Zustand durch 2 kleine Magnete.

Hier sind die beiden Flügel….

DSCI3137            DSCI3138

…und hier der innere Teil

DSCI3135

Eine schöne Idee, fanden auch meine beiden Töchter…! Sie haben sich die ersten beiden Exemplare gleich mal gesichert!

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag und schicke liebe Grüße an alle Leser hier.

Eure Barbara

 

Schneemannsuppe

14.11.2016, geschrieben von Barbara

Schon im letzten Jahr habe ich für die Winter – Flohmärkte diese Schneemannsuppe – Tassen gewerkelt. Beim Durchsehen meiner Vorräte musste ich feststellen, dass da eine Lücke klafft – also habe ich das Wochenende zum Nachfüllen genutzt.

Schneemann und Pinguin passen da doch wirklich super, oder?

dsci2306

Eigentlich wollte ich dieses Stempelset schon aussortieren und zum Flohmarkt geben, habe es aber extra für die Tassen behalten. So wird das Set wohl laaaaaaaaaaaange bei mir überdauern, denn diese Verpackung ist immer eine tolle Kleinigkeit zum Mitbringen und Verschenken.

Die Zutaten verpacke ich in einer Keramiktasse, dann kann man diese auch gleich benutzen.

dsci2307

Mein Beitrag heute fällt etwas kürzer aus, ich muss gleich noch eine Auftragsarbeit fertig stellen. Davon erzähle ich euch morgen mehr.

Bis dahin grüße ich euch alle

Eure Barbara

 

 

Die ersten Engel

17.10.2016, geschrieben von Barbara

Heute mal weder eine Karte, auch keine Verpackung, sondern….

Die ersten Quilling – Engel sind fertig, gewünscht waren die großen mit 12 cm Höhe.

dsci2150

In unterschiedlichen Höhen am Fenster angebracht, sehen diese großen Engel wirklich toll aus. Ansonsten mag ich die kleineren mit 4 cm mehr, die sehen am Baum einfach genial aus.

Die kleineren habe ich ja im letzten Jahr auch auf Weihnachtskarten verarbeitet, da werde ich dieses Jahr bestimmt auch noch Nachschub werkeln.

Eine schöne Woche wünscht euch

Barbara

Ein weihnachtliches Mitbringsel

28.9.2016, geschrieben von Barbara

Heute möchte ich euch ein weihnachtliches Mitbringsel zeigen, welches wirklich ganz schnell nachzuwerkeln und auch für Anfänger ganz prima geeignet ist.

Ich habe immer ganz gerne solch kleine Dinge zu Hause, denn dann kommt man nie mit leeren Händen zu Besuch, zur Einladung o.ä.

dsci2028

dsci2029           dsci2033

dsci2034

Und ich zeige euch heute auch noch wieder einige Kalenderblätter…ich bin nach wie vor begeistert!

dsci1896

dsci1898

Ich wünsch euch eine schöne restwoche

Barbara

 

Meine Schneemann – Suppe

7.12.2015, geschrieben von Barbara

DSCI0851

Schon letztes Jahr habe ich eine Verpackung für eine Schneemannsuppe gewerkelt.

Die Version dieses Jahr gefällt mir noch so viel besser.

Ich habe eine Keramiktasse verwendet, in die ich die notwendigen Zutaten verpackt habe. Aussen findet ihr das Sprüche – Etikett und die beiden Schneemänner. Die kamen mir als Stempel und Framelits aus dem Herbst / Winter – Katalog dieses Jahr so was von recht… Schon beim ersten Durchblättern des Katalogs wusste ich, wo die bei mir landen werden – nämlich an meinen Tassen, als Hinweisschild.

Sind die nicht einfach super?

DSCI0781

DSCI0778               DSCI0786

Der Scheemann lässt ja noch auf sich warten, aber wie es nun mal so ist: was man hat, das hat man!

Und schmecken tut sie auch ohne Schnee und Kälte – ich habs probiert!

Einen schönen Abend wünscht euch

Barbara

1.Türchen in meinem Blog – Adventskalender

1.12.2015, geschrieben von Barbara

DSCI0818

Schon im letzten Jahr habe ich jeden Tag für euch 1 Türchen in meinem Blog – Adventskalender geöffnet, auch in diesem Jahr möchte ich das wieder für euch tun.

Hinter den Türchen verstecken sich nicht nur Basteleien mit den Produkten von Stampin up, sondern auch einige leckere Rezepte, lustige oder nachdenkliche Verse, Dekoideen, Eindrücke von Weihnachtsmärkten und und und…

Heute zeige ich euch eine hübsche Geschenkidee: 15 Minuten Weihnachten.

DSCI0775

Der Stempel ist wieder von der netten Damen vom letzten Workshop, alles andere sind Produkte von SU.

Gefüllt ist diese Tüte mit einer Kerze, Streichhölzern, einem Teebeutel, leckeren Keksen und einer süßen Geschichte, die ich euch später noch vosrstellen werde.

DSCI0772   DSCI0773

Morgen dann öffne ich für euch das 2. Türchen, lasst euch überraschen.

Bis dahin bleibe ich eure Barbara

Sternenglanz

20.11.2015, geschrieben von Barbara

Im Netz fand ich diesen super tollen Stern. Leider fand ich keine Infos über den Entwickler oder Hersteller, wenn jemand sein Werk wiedererkennt, möge er sich bitte bei mir melden, ich verlinke dann sofort.

Ich habe mir nur das Bild kopiert und danach gearbeitet. Ich  bin so begeistert.

Das tolle Glitzerpapier von Stampin up  strahlt wirklich wunderschön, da werde ich wohl noch nachbestellen müssen.

DSCI0791

DSCI0789           DSCI0788

Na, habt ihr die Stanzformen erkannt?

Mit Hilfe der Bigshot habe ich 10 einzelne Teile ausgestanzt. Dann wurden 2 Stern – Spitzen – Elemente aus  jeweils 5 Teilen gewerkelt.  Zum Aufkleben der Teile nahm ich einen ausgestanzten Kreis zur Hilfe, auf dem die Spitzen verteilt wurden. Die 2 Elemente habe ich dann versetzt aufeinander geklebt. Ein weiterer Kreis schließt das Gebilde auf der Oberseite ab, als schmückendes Beiwerk gab es dann noch ein Ornament in Gold oben drauf.

Morgen fahre ich zu meiner jüngeren Tochter, mit einem dieser Sterne als Mitbringsel im Gepäck.

Euch wünsche ich nun ein erholsames Wochenende und schicke euch einen lieben Gruß

Barbara