ja, ist denn schon wieder Montag…?

16.3.2015, geschrieben von Barbara

Eigentlich hatte ich ja ganz fest den Sonnabend für meinen Wochenrückblick eingeplant, und schwups, schon ist der Montag da. Aber nicht nur das Wochenende, auch die letzte Woche,  war en sehr erlebnisreich. Ich frage mich wirklich, wo die Zeit bleibt. Ich plane schon für die Osterfeiertage, schreibe Menue – und Einkaufsliste. Leider wird meine ältere Tochter Ostern nicht mit uns feiern, sie muss arbeiten. Aber als Kinderkrankenschwester ist das nun mal so… Sie hat für die Kinder auf ihrer Station schon einiges Schöne vorbereitet, Mama und Stampin up sei Dank!

Dafür waren meine beiden Mädels dieses Wochenende nach langer Zeit mal wieder beide zu Hause. Dieses Herumgewusele und diese Lautstärke bin ich unter der Woche gar nicht mehr gewohnt, da genieße ich vielmehr die Ruhe in meinem Stempelreich. Aber es war schön, und ich finde es auch immer sehr wichtig, dass der Kontakt trotz Stress, Hektik, Ärger usw. immer bleibt. Jeder braucht eine Anlaufstelle, sei es zum reden, trösten, weinen…, und Sorgen, Probleme und Freuden bequatscht man doch am liebsten mit Mama oder Papa. Und doppelt schön, wenn es gewünschte Dinge zum Essen gibt, die zu aufwendig sind, um sie allein zu kochen. Und Mama macht das natürlich gern!!!!!!!!!!!!!!!

Besonders wichtig ist dieser Kontakt für meine jüngere Tochter, die ja sehr krank ist. Nach vielen Jahren Krankenhausaufenthalten ist sie jetzt seit einem halben Jahr in einer Ausbildung. Ich war Anfangs sehr skeptisch,  und werde jetzt Tag für Tag aufs Neue überrascht. Ich hätte niemals geglaubt, dass sie überhaupt so lange durchhält- TOI TOI TOI !!!

Während der letzten Woche habe ich nichts Neues gewerkelt, dafür neue Ideen gesammelt. Und vor allem habe ich viele liegen gebliebene Dinge aufgearbeitet. Mein Tisch war schon kaum noch als solcher zu erkennen, da ich einfach zu viel verschiedene Sachen angefangen hatte. Auch 2 Bestellungen wurden abgearbeitet. Es waren mini kleine Aufträge, aber Werbung ist wichtig, wer weiß…

Zum einen wünschte sich eine Kollegin einen Teebeutelspender. Die Dinger liebe ich ja, sie sind immer total richtig zum verschenken.

DSCI1944   DSCI1945

DSCI1946   DSCI1949

Für eine Bekannte fertigte ich 5 Notizblöcke, dafür verpackte ich Kellnerblöcke dekorativ und benutzte das Stempelset Tab Tab Tab. Die Idee stammt von Jana, schaut mal auf ihrem Blog Janas Bastelwelt vorbei.

DSCI1950

Als ich letzte Woche in der Apotheke war, sprang mir ein lustiges Plakat ins Auge. Da lächelte mich ein Pflaster mit Augen an und wünschte mir im Namen seiner Herstellungsfirma Gute Besserung. Neben meinen Tabletten nahm ich dann gleich noch eine Großpackung Pflaster mit und habe zu Hause diese wirklich super einfachen Karten gebastelt. Verwendet habe ich dabei den ersten Stampin up Stempel, den ich bei ebay ersteigert hatte. Damit fing alles an… Schaut hier:

DSCI1951   DSCI1952

So, habt ihr Fragen oder Anregungen, dann schreibt mir bitte, ich freu mich auf euch.

Nun wünsche ich euch eine schöne Woche und nicht vergessen: IN 2 WOCHEN IST DIE SAB ZEIT VORBEI  ! Sichert euch noch schnell  einige Produkte…

Liebe Grüße von Barbara

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>